Wahrheit und Klarheit für die Mandanten


ACHTUNG: Die angesprochenen Überschussbeteiligungen, die dem Kunden zum Auslauf der Lebensversicherung bisher ausgezahlt wurden, müssen von der Versicherung nach einer Gesetzesänderung aus dem Jahr 2014 nicht mehr an den Kunden ausgeschüttet werden. Damit verliert der durchschnittliche Kunde einer Lebensversicherung circa 10 % seines gesamten Kapitals.
Weitere Infos hierzu finden Sie in meinem Beitrag zur Lebensversicherung und in dem dort eingebetteten Video.

 

Wünschen Sie einen Termin oder weitere Informationen?

Bitte nutzen Sie das folgende Formular, um mit mir in Kontakt zu treten.

* Pflichtfeld
Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: