Steuern sparen: Deutschland = Steueroase?


Deutschland ist in der Tat eine Steueroase – allerdings nur mit dem richtigen Wissen!

Wussten Sie zum Beispiel, dass die Daimler AG in Deutschland im Jahr 2012 nur circa 100.000 Euro an Steuern auf ihren Gewinn gezahlt hat? Dabei hat Daimler in diesem Jahr weltweit einen Gewinn von 7,7 Milliarden Euro eingefahren.
Bei der Deutschen Bank waren es 2 Millionen Euro an Gewinnsteuern im Jahr 2012, in dem sie weltweit 784 Millionen Euro gewinn machte.* Viele Mittelständler in Deutschland zahlen ein Vielfaches dessen, was Großkonzerne bezahlen.

Wussten Sie auch, dass prozentual mehr Unternehmer-Kinder BAföG erhalten als Arbeiterkinder?

Wie ist das alles möglich?

Wie jeder Angestellte völlig legal und mit finanzieller Intelligenz im Jahr zwischen 2.000 und 6.000 € an Steuern zurückerstattet bekommen kann – darum geht es in diesem spannenden und unterhaltsamen Vortrag.

Termine erhalten Sie direkt bei mir. Eine Anmeldung über mich ist erforderlich! Der Eintritt ist bei Anmeldung über mich frei. Anmeldungen sind über das Kontaktformular unten möglich.

Vorab aber noch ein humoristischer, aber dennoch äußerst informativer Beitrag aus der Kabarett-Sendung „Die Anstalt“, wie Großkonzerne nahezu keine Steuern auf Gewinne zahlen.

Bitte nutzen Sie das folgende Formular, um mit mir in Kontakt zu treten.

* Pflichtfeld

 

* Quelle: Werner-Lobo, K. und Weiss, H.: Schwarzbuch Markenfirmen: Die Welt im Griff der Konzerne, S. 110 ff.

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: